ERSTE HILFE KURS für Haustiere

06.04.19, 10:00 - 13:00

Erste Hilfe zu leisten ist nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Haustieren wichtig. Unsere ehrenamtliche Referentin Diana Woschnjak, berät Sie gerne, damit Sie im Fall der Fälle bestmöglich und selbstsicher handeln können.

In dem  Erste Hilfe Kurs für Haustiere lernen Sie, welche Maßnahmen in Notsituationen zu ergreifen sind. Der Kurs vermittelt Grundkenntnisse über die häufigsten Notfälle bei Hunden und Katzen. In Theorie und Praxis werden Handgriffe gelernt, mit deren Hilfe im Ernstfall die Zeit bis zum Eintreffen beim Tierarzt oder der Tierärztin überbrückt werden kann. An realistischen Fallbeispielen und mit Hilfe einer Hundepuppe zeigt Ihnen Diana Woschnjak, welche Maßnahmen, wann wirksam sind. Über die Notfälle hinaus werden Krankheitszeichen und mögliche Gefahren vermittelt

Zur Vortragenden:

Diana Woschnjak, steht kurz vor ihrem Abschluss des Veterinärmedizin-Studiums in Wien. Bereits seit mehreren Jahren assistiert sie in Kleintierkliniken in Wien und arbeitet gemeinsam mit Ihrem Mann Dr. Herwig Woschnjak in der Kleintierpraxis Annabichl, welche den Sitz im Tierschutzkompetenzentrum hat. In naher Zukunft möchte sich Diana Woschnjak gerne der bildgebenden Diagnostik widmen. Ihre tierische Leidenschaft ist ihre Markiesje-Hündin Laluna, der Dalmatiner-Rüde Muffin und ihr Pinto-Warmblut mit Namen Cheronimo.

 Theroretischer Teil

  • Anatomie
  • Hausapotheke und Medikamentenverabreichung
  • Klinische Untersuchung
  • Not- und Unfälle

Kaffeepause

Praktischer Teil

  • Medikamentenverabreichung
  • Klinische Untersuchung
  • Wunderversorgung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung

Mindestteilnehmerzahl:

10 Personen

Teilnahmegebühr:

25 € als Spende für das TiKo

Verbindliche Anmeldung bis 3. April an office@tiko.or.at

Veranstaltungsort:

Seminarraum HEIDI-HORTEN-SAAL

Tierschutzkompetenzzentrum Kärnten,Judendorfer Straße 46

9020 Klagenfurt