Unsauberkeit bei Katzen

27.07.24, 10:00 - 12:00

Unsauberkeit bei Katzen zählt zu den am weitest verbreiteten Problemen im Katzenhaushalt.

JETZT ANMELDEN!

Unsauberkeit hat immer eine Ursache und kann somit verhindert und behandelt werden.

Lerne in diesem Vortrag:

  • Mögliche Ursachen und ihre Lösungen
  • Tipps zur Reinigung und Geruchsbeseitigung
  • Das perfekte Katzenklo
  • Präventive Maßnahmen
  • Fallbeispiele und Erfolgsgeschichten

Unsauberkeit muss nicht sein, hilf deiner Katze wieder zufrieden mit der Katzentoilette zu sein.

Zur Vortragenden:

Daniela Ranftler ist tierschutzqualifizierte Hundetrainerin und Katzentrainerin. Mit ihrer Arbeit über Pawistive Pet Training unterstützt sie Mensch und Tier. Ihre Schwerpunkte liegen auf der Verhaltensberatung, der artgerechten Haltung und Auslastung von Hunden und Katzen. Der positive, belohnungs- und bedürfnisorientierte Umgang in ihrem Training immer an erster Stelle.

Teilnahmegebühr:

30 €

Veranstaltungsort:

TiKo
HEIDI-HORTEN-SAAL

TierschutzKompetenzzentrum Kärnten
Judendorfer Straße 46
9020 Klagenfurt

Ab einer Mindestteilnehmeranzahl von 10 Personen findet der Vortrag statt. Dafür benötigen wir eine verbindliche Anmeldung - hier kannst du direkt den Teilnahmebetrag einzahlen und sicherst dir somit deinen Fixplatz.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis 21. Juli 2024.

JETZT ANMELDEN!

ALTRUJA-PAGE-ONHE

Stornoinfos:
Bis 7 Tage vor Vortragsbeginn kann eine Abmeldung in schriftlicher Form vorgenommen werden und du erhältst die volle Teilnahmegebühr zurück. Innerhalb der 7 Tage vor Vortragsbeginn fallen 50% der Teilnahmegebühr als Stornogebühr an. Solltest du dich nicht abmelden und nicht zum Vortrag erscheinen, behalten wir uns 100% der Teilnahmegebühr ein. Bitte informiere uns rechtzeitig, wenn du nicht teilnehmen kannst!

Sollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht zustande kommen, informieren wir dich etwa eine Woche vor der Veranstaltung und du erhältst deine Teilnahmegebühr in voller Höhe zurück.

Hinweis und Info:
Die Mitnahme von Tieren ist nicht erlaubt!
Ein Teil der Einnahmen kommt den TiKo Tieren zu Gute.