Spendenabsetzbarkeit

Seit 2012 sind Spenden an den Landestierschutzverein Kärnten, der das Tierschutzkompetenzzentrum betreibt, steuerlich absetzbar.



Du kannst deine Spenden, die du 2013 gegeben hast, 2014 steuerlich geltend machen. Dafür benötigst du entweder deine Zahlungsbelege (Einzahlungsbestätigungen, Kontoauszüge, Kreditkartenabrechnung, etc.) oder die Spendenbestätigung vom Landestierschutzverein Kärnten. Diese Spendenbestätigung übersenden wir dir auf Wunsch. Du kannst 2013 getätigte Spenden frühestens 2014 steuerlich absetzen.

So setzt du deine Spende an das Tiko von der Steuer ab
 
  1. Du spendest wie gewohnt einen beliebigen Betrag an das Tiko.
  2. Auf Wunsch erhältst du eine Spendenbestätigung über alle Spenden des Vorjahres. Das Finanzamt kann jedoch zusätzlich die Vorlage von Original-Einzahlungsbelegen verlangen.
  3. Deine gesamten Jahresspenden kannst du bis zu einer Höhe von 10 % deiner Vorjahreseinkünfte als Sonderausgaben beim Finanzamt geltend machen.
  4. Je nach Höhe deines Einkommens erhältst du dann einen Teil der im vergangenen Jahr bezahlten Einkommens- bzw. Lohnsteuer (bis zu 50% der Spendensumme) vom Finanzamt refundiert.
Die Registrierungsnummer vom Landestierschutzverein Kärnten laut Spendenbegünstigungsbescheid lautet NT 2269.
 

FAQ

Können Spenden an das Tiko von der Steuer abgesetzt werden?

 
Ja, laut Bescheid durch das Finanzamt Wien 1/23 vom 26.03.2012 ist der Landestierschutzverein Kärnten eine spendenbegünstigte Organisation. Daher können Spenden an den Landestierschutzverein und sein Tiko ab dem Jahr 2012 von der Steuer abgesetzt werden.

Was benötigt man, um Spenden absetzen zu können?

 
Es müssen dem Finanzamt Belege vorgewiesen werden, die folgende Informationen enthalten:
  • Name der empfangenden Organisation, also dem Landestierschutzverein Kärnten
  • Name und Anschrift des Spenders
  • Betrag der Spende
Als Beleg sollte somit die Einzahlungsbestätigung (Erlagschein) oder eine von uns ausgestellte Spendenbestätigung ausreichend sein. Das Finanzamt kann jedoch die Vorlage von Originalbelegen verlangen. Bitte bewahre diese daher sieben Jahre lang auf.

In welcher Höhe können Spenden abgesetzt werden?
 
 
Es können Spenden bis zu 10 Prozent der jährlichen Steuerbemessungsgrundlage von der Steuer abgesetzt werden.
 

Links und Downloads